100 Tage Umtauschrecht Kauf auf Rechnung versandkostenfrei innerhalb DE & AT 25.661 Produktbewertungen 51.765 Artikel sofort lieferbar
Bademantel Kapuze

Bademantel mit oder ohne Kapuze? - Kleiner Ratgeber


Ein Bademantel gehört zu den ältesten Kleidungsstücken überhaupt. Doch hat er sich im Laufe der Jahrhunderte zu einem wichtigen und liebenswerten Modestück entwickelt und ist aus unserer Bade-, Sauna- und Wellnesswelt nicht mehr wegzudenken. Wer einen Bademantel besitzt, der möchte nicht mehr darauf verzichten. 

Wenn Sie nun auf der Suche nach dem „richtigen“ Bademantel sind, ist es sinnvoll, sich zuvor einige Gedanken zu machen, zu welchen Gelegenheiten Ihr Bademantel zum Einsatz kommen soll.

Darf es ein Bademantel mit Kapuze oder ohne Kapuze sein? – Das ist hier die Frage!

So hat beispielsweise ein Bademantel mit Kapuze so einige Vorteile, die dem Träger oder der Trägerin gute Dienste leisten und die individuellen Bedürfnisse optimal abdecken.
Bademantel weiß

Gründe für einen Bademantel mit Kapuze


Ein Bademantel mit Kapuze wird größtenteils aus saugfähigem Frottier hergestellt und eignet sich generell für Aktivitäten im Saunabereich, im Schwimmbad oder am Strand. Auch im Wellness-Urlaub oder nach einem ausgiebigen Bad ist ein Bademantel mit Kapuze von großem Vorteil, da er den Kopf warm hält und vor Auskühlung schützt.

Man kann grundsätzlich davon ausgehen, dass immer dort, wo Körper und Haare feucht werden und schnell auskühlen, ein Kapuzen-Bademantel den idealen Schutz bietet und die notwendige Wärme spendet. Erkältungskrankheiten können so einfach vermieden werden.
Ein Kapuzen-Bademantel ist in der Lage, im optimalen Fall ein Handtuch zu ersetzen, da er Feuchtigkeit, die sich auf der Haut befindet, vollständig aufnehmen kann. 

Es ist empfehlenswert, dass Bademäntel für Kinder immer eine Kapuze haben sollten, denn nur so können die Kleinen nach dem Baden rundum warm gehalten werden.

Klassisch gesehen sind Frottier-Bademäntel mit Kapuze sehr flauschig und relativ voluminös. Daher tragen sie sich auch perfekt beim Wohlfühlen zu Hause, nach einem entspannten Bad und zum Kuscheln auf der Couch.
Kapuzenbademantel Dame

Gründe für einen Bademantel ohne Kapuze


Anders dagegen eignet sich so ein kuscheliger Frottier-Bademantel mit Kapuze weniger auf Reisen per Flugzeug oder Bahn, dafür ist er zu dick und zu gewichtig. Schon allein die Kapuze nimmt viel Platz in Anspruch. 

Hier wäre zu überlegen, sich einen leichten Bademantel ohne Kapuze anzuschaffen. Dafür gibt es extra ausgewählte Bademäntel aus leichterem Frottier oder Velours. Auch der luftig leichte, klein zusammenlegbare Pique-Bademantel ist ein idealer Reisebademantel.

In den warmen Sommermonaten bewährt sich ebenfalls ein leichter Kurzbademantel, an dem nicht zwingend eine Kapuze benötigt wird.
Auch für einen Krankenhausaufenthalt ist ein Bademantel unverzichtbar. Denken Sie daran, wie oft Sie für diverse Untersuchungen das Bett verlassen müssen. Aber auch da wäre ein leichter Bademantel ohne Kapuze vollkommen ausreichend.
Bademantel Schalkragen